„d’Brigi & d’Biene san scho zwoa super Madl ..

.. und nie hat’s geben an wirklichen tadl,
kennen dan se si scho lang
deswegen gibts jetzt a an gscheiten Liedergesang!

Oba a so machen’s die zwoa a guate figur
und geben beide halt selten a ruah
ständig wollen’s was doa und machen
und genau deswegen lass ma’s heut krachen….
(Gstanzl by Rudi)

Und genau nach dem Motto haben wir am Wochenende unseren 30ten Geburtstag würdig gefeiert!
Am Samstag gings rauf zur Edelrautehütte, wo uns die Hüttenwirtin Doris bereits mit einer leckeren Suppe empfing. Aber die Gruppe dankte uns den Aufstieg zur Hütte und stellte uns gleich mal ein paar Herausforderungen, wobei das Highlight unsere beiden Kostüme waren! Ab dann durften wir nämlich als Elch-Brigi und Elefant-Biene … törööö … den Hüttenabend genießen.

Leckere Torten, Circus Halli-Galli, Gstanzln-Singen, Zirben-Schnaps, Gitarren Musik,  … um die Highlights zu nennen. Also ein mehr als gelungener Tag/Abend mit Freunden & Familie, was will man mehr! Und nur der Stromausfall konnte uns stoppen. Was uns aber dann am nächsten Tag zu Gute kam und wir machten uns mit den Schneeschuhen noch Richtung Hauseck um unseren 30-er Gipfel zu erklimmen. Siehe auch das Beweisfoto für alle die es nicht glauben können (auch wir konnten es kaum glauben.) und an dieser Stelle noch einmal 1000 Dank an alle, für dieses sensationelle Wochenende und natürlich die Geschenke! Brigi&Biene

 

Edelrautehütte

This entry was posted in MUST have NEWS, Wintersport. Bookmark the permalink.

One Response to „d’Brigi & d’Biene san scho zwoa super Madl ..

  1. Betti says:

    und es ist keine Kuh!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.