Und es wird koid und imma köda…..

 

11 MUSTler & MUST-friends, denen man die „Nein ich will nicht, viel zu kalt“ Gedanken ansah, haben trotz der schlechten Wettervorhersagen u. des relativ kühlen Septemberwetters den Weg zum Jetlake in Feldkirchen geschafft. Heuer drehten wir vielleicht noch routinierter als sonst unsere Runden, angespornt, so spät wie möglich mit dem schon ziemlich abgekühlten See Bekanntschaft zu machen. Am Ende waren doch alle froh, dem Gruppenzwang erlegen zu sein und sich ins kühle Nass gestürzt zu haben! Bis zum nächsten Jahr – bei hoffentlich wieder wärmeren Temperaturen!

_MG_8663

This entry was posted in Wakeboarden. Bookmark the permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.